Langfristige Zins- und Renditesicherheiten bei Geldanlagen

– Anlagedauer und Zinserträge im Vergleich

Es stehen Ihnen die verschiedensten Möglichkeiten für das Anlegen von Geld zur Verfügung. Neben der Sicherheit der Angebote wird von vielen Personen ebenfalls sehr auf die Anlagedauer geachtet. Tagesgeldkonten sind deshalb so gefragt, da Sie bei einer höheren Verzinsung als bei einem Girokonto flexibel über Ihre Ersparnisse verfügen können. Festgeldkonten zählen zu den langfristigen Geldanlagen. Sie können sich beim Festgeld jedoch für unterschiedliche Laufzeiten entscheiden.

In dieser Zeit können Sie dann über Ihr Geld nicht verfügen. Das ist nur in einigen Ausnahmefällen möglich. Dafür ist die Verzinsung höher als beim Tagesgeld und bleibt die gesamte Laufzeit über gleich hoch. Sie wissen aufgrund der Zinssicherheit, welcher Betrag Ihnen dann beispielsweise am Ende der Laufzeit ausgezahlt wird. Bei Angeboten wie Tagesgeld hingegen können sich die Konditionen sehr schnell ändern. Um ein wirklich vorteilhaftes Angebot zu nutzen, dazu werden von vielen Personen in regelmäßigen Abständen Vergleiche vorgenommen. Sie können dann schauen, ob die Angebote der verschiedenen Anbieter so unterschiedlich sind, dass sich ein Wechsel tatsächlich lohnt. Dieser ist schließlich mit einigem Aufwand verbunden. Bei einigen Personen ist das Tagesgeld-Hopping sehr beliebt. Bei speziellen Angeboten für Neukunden wie einem Eröffnungsguthaben bei der Eröffnung eines Kontos beispielsweise wird dort schnell ein Konto eröffnet und die Bank gewechselt.

Sichere Investition in Solarprojekte
Sicherste Geldanlagen in Deutschland
Kosten und Qualität von Anlagevermittlungen
Variable Tagesgeld Verzinsung als Vorteil nutzen
Investition ins Eigenheim zur langfristigen Absicherung
Beste Mischfonds und deren Wertentwicklung im Vergleich (er)

weitere Artikel
Prinzip und Modelle verschiedenster Geldanlagen im Vergleich

Sie können Ihr Geld auf verschiedene Weisen anlegen. Bei der Auswahl ist unter anderem entscheidend, wie risikobereit Sie beim Anlegen Ihrer Ersparnisse sind. In der Regel können Sie bei einem ...weiter

Kleinere aber dafür sichere Zinserträge mitnehmen

Häufig legen Sparer großen Wert darauf, dass ihr Geld möglichst sicher angelegt ist. Zwar wird auch auf die Höhe der Zinsen Wert gelegt, doch das Thema Sicherheit wird immer wichtiger. ...weiter

Fondsrating und Fondsklassen in der Übersicht

Es werden Ihnen zahlreiche Fonds angeboten. Für einen besseren Überblick in diesem Bereich tragen Fond-Ratings bei. Sie können sich auf diese Weise schnell und unkompliziert einen Eindruck von den verschiedenen ...weiter

Risikobewertungen in die Anlageentscheidung mit einbeziehen

Es wird beim Anlegen von Geld oft besonders darauf geachtet, dass die Anlagemöglichkeit sicher ist. Beispielsweise können Ihre Ersparnisse durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt werden. Unter anderem ...weiter

Welches Währungsrisiko besteht bei Auslandsaktien?

Häufig entscheiden sich Anleger gegen den Erwerb von Auslandsaktien. Ein Grund dafür ist das damit verbundene Währungsrisiko. Erfolgt die Entwicklung vom Wechselkurs zu Ihrem Nachteil, dann werden Sie bei einer ...weiter