Kursgewinne verschiedener Anlagenmodelle im Vergleich

– Wertpapierkurse von Aktien und Fonds abfragen

Geldanlagen in Wertpapiere können mitunter gute Renditen abwerfen, aber leider sind diese in den meisten Fällen auch mehr oder minder risikobehaftet. Über dieses latente Risiko sollten sich Anleger stets bewusst sein, wenn sie in dieses Segment einsteigen und investieren möchten. Von daher ist es stets wichtig ein Anlagerisiko genauestens zu analysieren und möglichst auf das höchstmögliche Minimum zu reduzieren. Nur was sind besonders risikobehaftete Wertpapiere und woran erkennt man diese?

Sind Wertpapiergeschäfte für Anfänger und Einsteiger überhaupt geeignet? Worin unterscheiden sich überhaupt Aktien und Aktienfonds? Was sagt ein Kapitalschutz im Fonds- oder Zertifikatebereich aus? Was versteht man unter einer ausgewogenen Anlagestrategie und wie erarbeitet oder gestaltet man solch eine? Ist es vorteilhafter in Fondssparpläne zu investieren oder erzielt man mit einer Einmaleinlage unter Umständen die besseren Ergebnisse? Was sind denn eigentlich festverzinsliche Wertpapiere und wo sind denn deren Vorteile und Nachteile zu sehen? Wie analysiert man am besten den Wertpapiermarkt, welcher Tools oder Hilfsmittel bedient man sich dabei und wie verlässlich oder aussagefähig sind diese? Über all diese Themen gibt es die verschiedensten Ausgaben an Fachliteratur und auch hieb- und stichfeste Informationen im Internet. Dieses alles zu studieren braucht natürlich Zeit und diese sollte man sich auch nehmen. Denn keiner ist von heute auf morgen zum Anlage- oder Wertpapierprofi aufgestiegen.

Forex-Fonds als attraktive Geldanlage
Wertpapiere zu Realtime-Kursen ordern und handeln
Unterschiede zwischen Performance- und Kursindex
Liquidationskurs bei nicht erfüllten Termingeschäften
Anlagegeschäfte auf Devisenkurse und Wechselkurse
Unternehmen betreiben Kurspflege beim Shareholder Value (er)

weitere Artikel
Investmentfonds für Anfänger im Renditevergleich

Mit den klassischen und konservativen Geldanlagen in Sparbücher, Tagesgeld oder Festgeld, kann man ja heutzutage keinen Anleger mehr hinter dem Ofen hervorlocken. Anlagen in Fonds und Aktien werden von daher ...weiter

Risikobewertung von Aktienanleihen und Optionsgeschäften

Viele Anleger stehen ja oftmals vor der schwierigen Frage, ob man in Aktienanleihen investiert oder vielleicht doch ein direktes Aktieninvestment bevorzugen sollte. Doch was sind denn eigentlich Aktienanleihen? Wie es ...weiter

Tipps und Hinweise zu Anlagegeschäften an der Börse

Zusätzlich zu Tages- und Festgeld sollen häufig ebenfalls an der Börse Anlagegeschäfte getätigt werden. Die Gewinne können wesentlich höher sein, Spekulationen an der Börse sind jedoch auch mit einem höheren ...weiter

Geldanlagen in risikoarme und inflationssichere Werte

Geldanlagen sollen eine möglichst hohe Rendite erwirtschaften. Es wird jedoch auch verstärkt darauf geachtet, dass eine Geldanlage risikoarm und vor Inflation sicher ist. Das Risiko eines Geldverlusts soll möglichst gering ...weiter

Aktien bequem online kaufen und verkaufen

Gerade in Zeiten wo das Zinsniveau von konservativen Geldanlagen wie Tagesgeld und Festgeld meist noch unterhalb der Inflationsrate liegt, schauen sich immer mehr Anleger nach Alternativen um. Immer mehr Anleger ...weiter