Fondsrating und Fondsklassen in der Übersicht

– Kurse und Ranking von Investmentfonds in Anlageentscheidung einbeziehen

Es werden Ihnen zahlreiche Fonds angeboten. Für einen besseren Überblick in diesem Bereich tragen Fond-Ratings bei. Sie können sich auf diese Weise schnell und unkompliziert einen Eindruck von den verschiedenen Fonds verschaffen. Sie finden Bewertungen in Form von Sternen oder Buchstaben vor. Welche Buchstabenkombinationen besonders gut sind, das erfahren Sie beispielsweise auf den entsprechenden Rating-Portalen. Die Bewertungen können von unabhängigen Analysten vorgenommen werden.

Standard & Poors ist ein bekanntes Beispiel oder es zählt auch Morningstar dazu. Die Ratings können bei einer Anlageentscheidung sehr hilfreich sein. Ebenfalls interessant können für Anleger aussagekräftige grafische Darstellungen sein. Sie können sich auf diese Weise über die Votalität von Fonds informieren und einen Eindruck von der Performance erhalten. Im Bereich Fonds werden in regelmäßigen Abständen ebenfalls Auszeichnungen vergeben. Dazu gehört unter anderem der DEUTSCHE FONDSPREIS. Fonds können beispielsweise mit herausragend bewertet werden. Auch diese Auszeichnungen werden bei der Entscheidung für einen Fonds von Anlegern häufig beachtet. Sie können sich dann über die besonders empfohlenen Produkte detaillierter informieren und natürlich auch erfahren, wo die jeweiligen Fonds erhältlich sind. Es werden Ihnen verschiedene Fondsklassen geboten. Mischfonds oder Rentenfonds stehen unter anderem zur Auswahl. Eine Umschichtung kann der Absicherung von Gewinnen dienen. Eine Übersicht über Fondsklassen und Fondsratings bieten Ihnen verschiedene Portale und sie können bei der Wahl eines Fonds hilfreich sein.

Renditestarke Fonds im Anlagebereich
Renditeerwartungen in Grüne Geldanlagen
Gute Zukunftsaussichten von Umweltfonds?
Ertragsstarke Fonds zur Altersvorsorge nutzen
Verwaltungsgesellschaften von Investmentfonds
Renditeerwartungen bei Anlagen in Fonds stark Kostenabhängig (er)

weitere Artikel
Risikobewertungen in die Anlageentscheidung mit einbeziehen

Es wird beim Anlegen von Geld oft besonders darauf geachtet, dass die Anlagemöglichkeit sicher ist. Beispielsweise können Ihre Ersparnisse durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt werden. Unter anderem ...weiter

Welches Währungsrisiko besteht bei Auslandsaktien?

Häufig entscheiden sich Anleger gegen den Erwerb von Auslandsaktien. Ein Grund dafür ist das damit verbundene Währungsrisiko. Erfolgt die Entwicklung vom Wechselkurs zu Ihrem Nachteil, dann werden Sie bei einer ...weiter

Sicherheiten und Risiko bei ausländischen Aktien

Häufig sind Deutsche bei ausländischen Aktien etwas zurückhaltender und entscheiden sich eher gegen eine solche Investition. Unter anderem spielt hierbei eine andere Währung eine entscheidende Rolle. Es besteht ein Währungsrisiko ...weiter

Zinssätze für verschiedenste Geldanlagen im Vergleich

Sie können sich für die unterschiedlichsten Geldanlagen entscheiden. Bei der Auswahl sollten Sie berücksichtigen, ob Sie über einen längeren Zeitraum auf das Geld verzichten können oder ob Sie es eventuell ...weiter

Kursentwicklung und Renditebewertung bei Aktienfonds

Vor der Entscheidung für einen Aktienfonds sind für Anleger verschiedene Informationen relevant. Die Kursentwicklung ist wichtig oder auch die Bewertung der Rendite spielt eine wichtige Rolle. Unter anderem können Sie ...weiter