Möglichkeiten und Angebote zur Autofinanzierung vergleichen

– Bankkredit oder doch Händlerfinanzierung?

Verstärkt wird von Deutschen beim Erwerb eines Autos auf eine Finanzierung zurückgegriffen. Ein Fahrzeug kann selbstverständlich sofort bar bezahlt werden. In den seltensten Fällen sind die Käufer jedoch zu einem Kauf dieser Art finanziell in der Lage. Es können jedoch zum Beispiel Angebote von speziellen Autobanken genutzt werden. Diese überzeugen unter anderem deshalb, da die Zinsen äußerst niedrig sind. Teilweise müssen Sie auch gar keine Zinsen bezahlen.

Dabei werden diese speziellen Konditionen dann jedoch nur für ganz bestimmte Fahrzeugmodelle eingeräumt. Zu beachten ist ebenfalls die Laufzeit der Finanzierung. Diese ist nur sehr kurz und dementsprechend höhere Raten müssen pro Monat bezahlt werden. Es kann auch durchaus vorkommen, dass eine Anzahlung zu entrichten ist. Bei der Suche nach einer Autobank wird Ihnen beispielsweise der Autohändler sicherlich eine Möglichkeit nennen können. Es besteht auch bei der Hausbank die Möglichkeit einen Kredit aufzunehmen. Eine weitere Alternative stellt das Leasing dar. Je nach der vorliegenden beruflichen Situation müsste im Vorfeld überlegt werden, ob das Leasing oder ein Kauf eher von Vorteil ist. Bevorzugt genutzt wird das Leasing von Geschäftsleuten. So greifen Freiberufler oder Gewerbetreibende verstärkt darauf zurück. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die daraus resultierenden Kosten als Betriebsausgaben gelten und dementsprechend von der Steuer abgesetzt werden können.

Auto günstig finanzieren
Auto finanzieren trotz Schufa
Auto durch Werbung finanzieren
Auto finanzieren ohne Anzahlung
Finanzierungsarten beim Autokauf vergleichen
Verschiedene Auto Kreditfinanzierungen im Anbietervergleich (er)

weitere Artikel