Aktien bequem online kaufen und verkaufen

– Voraussetzungen und Grundlagen zum Wertpapierhandel

Gerade in Zeiten wo das Zinsniveau von konservativen Geldanlagen wie Tagesgeld und Festgeld meist noch unterhalb der Inflationsrate liegt, schauen sich immer mehr Anleger nach Alternativen um. Immer mehr Anleger entdecken den Wertpapiersektor für sich. Nur gilt es gerade bei Neueinsteigern und Anfängern einige Spielregel zu beachten und vor allen Dingen sollte man sich erst einmal etwas Hintergrundwissen zum Wertpapierhandel aneignen. Denn neben den schier unerschöpflichen Gewinnaussichten steht auch ein drohendes Verlustrisiko bis zum Totalverlust gegenüber.

Auch Wertpapier-Depotkosten und Ordergebühren sollten stets in eine Renditebetrachtung mit einfließen. Auch die Besteuerung von Erträgen aus Wertpapiergeschäften sollte nicht außer Acht gelassen werden. Somit kommt eine 25 prozentige Abgeltungssteuer zum Tragen. Gerade für Neueinsteiger empfiehlt es sich von daher sich an einem Wertpapier-Demokonto auszuprobieren und dort den Kauf und Verkauf von Wertpapieren zu simulieren und somit sein Handelsgeschick ausgiebig einer Prüfung zu unterziehen. Diese Musterdepots werden von einigen Anbietern kostenlos angeboten und sind auch ohne weiteres online zu eröffnen und jederzeit zugänglich. Gerade mit einem derartigen Musterdepot lässt sich hervorragend in der Anlernphase das Börsen Einmaleins erlernen. Man kann sich an riskanten Anlagestrategien ausprobieren oder sich auch mal an Wertpapieranalysen und Expertenempfehlungen orientieren und deren Verlauf und Treffergenauigkeit dokumentieren. Wie in vielen Lebensbereichen auch, spielt Übung, Erfahrung und ein wenig Routine auch beim Wertpapierhandel eine große Rolle. Wer dieses Thema besonnen angeht, für den kann der Wertpapiermarkt durchaus ein lohnendes Terrain darstellen.

Weitere Tipps und Wissenswertes zum Wertpapierhandel:

Gute Renditen mit Aktien erwirtschaften
Renditeaussichten bei Fonds im Vergleich
Gute Renditen und Sicherheiten vergleichen
Gute Renditen bei Pfandbriefen im Vergleich
Geldanlagen in Genussscheine im Vergleich
Anbieter und Kostenvergleich Wertpapierdepot
Sicherheiten und Rendite beim Devisenhandel
Renditeaussichten bei Zertifikaten im Vergleich
Sicherheiten und Risiken beim Wertpapierhandel
(er)

weitere Artikel
Sicherheiten und Renditen bei Wertpapiergeschäften im Vergleich

Oft wird nicht nur in sichere Geldanlagen investiert. Es werden zusätzlich auch gern Geschäfte mit Wertpapieren ausgewählt. Diese sind zwar im Vergleich zu Fest- oder Tagesgeld mit einem größeren finanziellen ...weiter

Sichere Geldanlagen im Produkt- und Zinsvergleich

Häufig wird bei einer Geldanlage insbesondere großer Wert darauf gelegt, dass die Ersparnisse sicher angelegt sind. Oft wird beispielsweise Festgeld ausgewählt und geschaut, ob es eine gesetzliche Einlagensicherung gibt. Die ...weiter

Tipps zu Sicherheit und Risiko beim Fondshandel

Oft wird Geld in Fonds investiert. Sie können sich dann häufig über eine beachtliche Rendite freuen. Es besteht bei dieser Form der Geldanlage ebenfalls ein gewisses Risiko. Sie sollten sich ...weiter

Sichere und dennoch renditeorientierte Geldanlagemodelle

Zusätzlich zu einem Girokonto wird häufig auch ein Tagesgeldkonto eröffnet. Es wird Wert darauf gelegt, dass die Ersparnisse sicher angelegt sind und dass eine Rendite erwartet werden kann. Ansonsten interessieren ...weiter

Investition in Rentenfonds und deren Risikobewertung

Viele Deutsche investieren ihre Ersparnisse in Rentenfonds. Dies ist darauf zurückzuführen, dass diese Fonds als ziemlich sicher gelten und das Risiko eines Geldverlusts ist eher gering. Es wird dabei in ...weiter